KomPress

KomPress ist ein innovatives Herstellungsverfahren für prothetische Restaurationen aus Komposit. Der Zahntechniker vereint mit dieser Technologie die guten werkstoffkundlichen Eigenschaften eines hochwertigen Komposits mit der effizienten Press-Technik (Press-Over).

KomPress – eine effiziente Alternative zur Schichttechnik

Aufgrund der speziellen Verarbeitungsweise (Küvetten-Press-Technik) können die physikalischen Eigenschaften des Komposits optimal überführt werden. Das bedeutet eine höchstmögliche Homogenität und Qualität der Restauration. Zudem wird eine 1:1-Umsetzung des diagnostischen Wax-ups ermöglicht, damit die erarbeitete Form und somit Funktion verlustfrei übertragen werden.


Indikationen der KomPress-Technik

Zahn- oder implantatgetragen – die Bandbreite der Einsatzmöglichkeiten ist groß. So können metallgestützte Kompositverblendungen beispielsweise in der Teleskop- oder Steg-Technik erstellt werden. Auch Zirkonoxidgerüste können effizient und funktionell-ästhetisch verblendet werden. Zudem sind gerüstfreie Kompositrestaurationen mit der KomPress-Technik umsetzbar, z. B. Veneers oder Table-Tops.

KomPress – lernen und erfahren

ZTM Annette von Hajmasy hat mit der Presstechnik (KomPress) das Material Komposit für den Zahntechniker „salonfähig“ gemacht und in Zusammenarbeit mit anderen namhaften Zahntechnikern eine spezielle Küvette für die Technologie entwickelt. In zahlreichen Publikationen beschreibt sie das Vorgehen im Detail.

Video Tutorials von Ivoclar Vivadent in Zusammenarbeit mit Annette von Hajmasy.


ZTM Annette von Hajmasy hat mit der Presstechnik (KomPress) das Material Komposit für den Zahntechniker „salonfähig“ gemacht und in Zusammenarbeit mit anderen namhaften Zahntechnikern eine spezielle Küvette für die Technologie entwickelt. In zahlreichen Publikationen beschreibt sie das Vorgehen im Detail.


Seminare Annette v. Hajmasy

Kurse & Seminare

Anstehende Kurse & Vorträge

Ereignis nicht gefunden.

Stattgefundene kurse

MASTER CURRICULUM 4. MODUL „IMPLANTAT-PROTHETIK“

2.11. – 03.11. 2018: ELLWANGEN
ICDE Ivoclar

„COMPOSITE MEETS IMPLANTS“

26.10.2018: ZAGREB
Quintessenz- Kongress
Vortrag „Composite meets implants“

„COMPOSITE MEETS IMPLANTS“

12.10.2018: SALZBURG/WALS
Ivoclar Experten-Symposium

COMPOSITE MEETS IMPLANTS“

19.09.2018: MÜNCHEN
DGOI Kongress Jahrestagung

„KOMPRESS-MASTERKURS“

27.07. – 28.07. 2018: HAMBURG MEISTERSCHULE

„KOMPOSIT- MACH WAS DRAUS“

19.07. – 21.07. 2018: BIBERWIER/ ZUGSPITZE
„Goldener Zahnkranz“
Veranstalter Creatissimo Udo Kreibich